Termin Details


Exkursion zu Endress+Hauser nach Maulburg

„Vom Messen zum Programmieren“ – Adruino-Projekt

Hier bekommt ihr einen Einblick wie Tanksteuerungen in modernen Industrieanlagen funktionieren und welche Rolle dabei die Füllstandmesstechnik spielt. Mittels eines Arduino-Boards (eingebauter Mikrocontroller) übt ihr den Umgang mit vereinfachten Programmiersprachen und bekommt ein Gefühl dafür, wie ein ganzheitliches Steuerungssystem in der industriellen Verfahrenstechnik funktioniert.

Anreise / Transport / Ablauf

Kostenfreier Transport per Bus zu Endress+Hauser nach Maulburg:

  • Treffpunkt  12:00 Uhr vor dem Konzerthaus in Freiburg
    Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg im Breisgau
  • oder um 12.30 Uhr beim Park & Ride-Parkplatz an der Autobahnaus-/auffahrt Neuenburg.
  • 13.00 Uhr Ankuft in Maulburg und Einladung zum Mittagessen
  • kurzer Betriebsrundgang
  • ca. 2,5h Workshop und Zeit für Fragen in einer kleinen Abschlussrunde
  • Gegen 17 Uhr Rückfahrt per Bus über Neuenburg zum Konzerthaus nach Freiburg, geplante Ankunft ca 18.30 Uhr.

Zielgruppe

  • Schüler*innen 10. und 11.  Klasse

Kursleiter

  • Mitarbeiter Endress+Hauser,  Maulburg

Es sind derzeit 16 Plätze verfügbar!

Anmeldung

Persönliche Angaben


Rechtliches



Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden die hier erhobenen Daten, um die Buchung des hier angebotenen Kurses abwickeln zu können. Grundlage hierfür ist Art. 6, Abs. 1, lit. b der Datenschutzgrundverordnung. Die Daten werden nur zum genannten Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Näheres erfährst Du in der Datenschutzerklärung.

Ablauf der Anmeldung

Über den folgenden Button kannst du dich für die Veranstaltung anmelden. Du erhälst wenige Tage später eine Rückmeldung zu deiner Anmeldung und gegebenenfalls weitere Informationen.