Termin Details


KURS 2018-Make-1: Feinstaubsensor

Bau einen Sensor und werde Teil des weltweiten Civic Tech Netzwerks!

Der Feinstaub ist heute immer wieder in den Medien. Von Autos erzeugt führt er bald zu Fahrverboten in Stuttgart. Das Open Knowledge-Lab in Stuttgart hat eine Feinstaubmessstation entwickelt, die einfach nachzubauen ist und in Betrieb zu nehmen ist. Der Bau und das Einspielen der Software dauert weniger als eine Stunde.

Wenn du den Sensor mit nachhause nehmen möchtest, musst du dir die Einzelteile im Vorfeld selbst bestellen. Eine Bestellliste ist hier zu finden:

https://luftdaten.info/feinstaubsensor-bauen/#feinstaubsensor-komponenten

Ansonsten lernst du einfach, wie der Sensor gebaut wird und funktioniert.

Diser Kurs kann auch von ganzen Schulklassen gebucht werden. Die Kosten, die der Schule für einen Sensor entstehen, betragen etwa 40-50€. Termin nach Vereinbarung

Alter: ab 13 Jahren

Voraussetzung: Interesse

Max. Teilnehmer: 6

Veranstaltungsort: aluMINTzium (Schwarzwaldstr. 2A )

Termin: 27.10.2018

einmalig

Leitung: Carsten Münchenbach

Es sind derzeit 0 Plätze verfügbar! Buchbar bis 22.10.

Das Gebäude des aluMINTziums ist nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Emmendingen entfernt.