Termin Details

Dieser Termin endet am 22 Mai 2019


Inhalt:

Innerhalb des Kurses möchten wir mit den Teilnehmern eine App entwickeln, die mit einem selbstgebauten Sensor über Bluetooth die Temperatur und Luftfeuchtigkeit anzeigt. Dafür werden Tools verwendet, die bei Testo in der App-Entwicklung täglich zum Einsatz kommen.

Nach dem Kurs werdet ihr auf Eurem Android-Smartphone oder iPhone eine selbstprogrammierte, funktionierende App haben. UND: ihr lernt das Handwerkszeug der Informatiker kennen und könnt damit zu Hause weiterprogrammieren.

Voraussetzung und Vorarbeiten für die Teilnahme (damit wir mit dem wesentlichen des Kurses – App-Programmierung-lernen – direkt starten können)

–          Eigenes Notebook

–          installierte Programme – damit wir gleich loslegen können

o   QT-Creator und V-Play https://v-play.net/download/

–          Installation von Development Kits (Mingw für Windows, Xcode für macOS)

–          Kenntnisse aus dem Online Tutorial https://v-play.net/doc/vplay-get-started-    games/

 

Zielgruppe Schüler*innen ab Klasse 9
Teilnehmerzahl max. 10 Personen
Terminkategorie Informatik, App-Programmierung
Zeit 15.15 – 17.00 Uhr
Ort Kreisgymnasium Hochschwarzwald
Kursleiter Gregor Waldvogel (Informatik-Student Testo SE & Co. KGaA)
Anmeldung unter Schülerforschungszentrum Titisee-Neustadt.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

Es sind derzeit 0 Plätze verfügbar!